Städtetouren in Spanien

Dein Portal rund um Spanien

Spanien hat nicht nur Sonne, Strand und Meer, Spanien hat auch kulturell viel zu bieten. Hier habe ich Euch eine Liste mit den beliebten grösseren Touristenstädten und ihre Besonderheiten zusammen gestellt.

Barcelona eine lebhafte und weltoffene Stadt. Berühmt für die Architektur von Antoni Gaudi. Das Museu Picasso und die Fundació Joan Miró zeigen moderne Kunstwerke.

Bilbao ist eine von grünen Bergen umgebene Hafenstadt im Norden Spaniens. Sie ist für das von Frank Gehry entworfene Guggenheim-Museum Bilbao bekannt, das im Jahr 1997 eröffnet wurde. Das Museum beherbergt berühmte moderne und zeitgenössische Kunstwerke.

Granada Maurische Hauptstadt des Landes bis 1492. Granada ist bekannt für seine prächtige mittelalterliche Architektur aus der Zeit unter den Mauren,vor allem der Alhambra.

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und zählt mit etwa sieben Millionen Einwohnern zu den größten Städten Europas. Hier gibt es historische Gebäude, Museums, grosse Parkanlagen.

Málaga ist eine Kultur und Hafenstadt an der südspanischen Costa del Sol, die bekannt ist für ihre gelben Sandstrände. Wegen ihres Klimas ist sie eines der wichtigsten und beliebtesten Urlaubsziele Spaniens.

Marbella ist eine Küstenstadt an der südspanischen Costa del Sol in der Region Andalusien. Marbella ist ein luxuriöser Ferienort mit exklusiven Restaurants, Hotels, Clubs und Jachthafen.

Pamplona liegt im Norden Spaniens und ist Hauptstadt der Provinz Navarra. Die Stadt ist bekannt für die im Juli stattfindenden Stierläufe. In Pamplona gibt es viele gotische Kirchen, darunter die San-Nicolás-Kirche.

Salamanca im Nordwesten Spaniens ist die Hauptstadt der Provinz Salamanca in der Region Kastilien und León. Sie ist eine malerische, alte Universitätsstadt.

Santiago de Compostela ist die Hauptstadt der nordwestspanischen Region Galicien. Bekannt ist die Stadt vor allem als Endpunkt des Jakobswegs der Catedral de Santiago die innerhalb der mittelalterlichen Mauern der Altstadt mit ihren kunstvollen Schnitzereien verzierten Steinfassaden liegt.

Santander ist die Hauptstadt der Region Kantabrien an der spanischen Nordküste. Im Westen des Stadtzentrums befindet sich die berühmte Kathedrale von Santander mit einer achteckigen Kuppel.

Sevilla ist die Hauptstadt der südspanischen Region Andalusien und ist berühmt durch den Flamencos und besitzt die drittgrößte Kathedrale der Welt.

Toledo ist eine alte Stadt auf einem Hügel in Castilla-La Mancha in der Mitte Spaniens. Die Hauptstadt der Region ist für ihre arabischen, jüdischen und christlichen Bauwerke aus dem Mittelalter bekannt. Hier lebte der manieristische Maler El Greco

Valencia ist eine Hafenstadt an der Südostküste Spaniens. Bekannt als Ursprung der Paella und der Fallas. Hier gibt es auch futuristische Gebäude, in denen sich ein Planetarium, ein Ozeanarium und ein interaktives Museum befinden. Valencia ist auch die Stadt der Kunst.

Valladolid ist eine Stadt in Nordspanien am Fluss Pisuerga. Und ist die Hauptstadt der Provinz Valladolid. Es gibt dort viele historische Bauwerke.

Zaragoza ist die Hauptstadt der Region Aragonien im Nordosten Spaniens. Es gibt viele historische Bauwerke, römische Ruinen und toller Parkanlagen.