Spanien in Zahlen

Dein Portal rund um Spanien

Spanien besteht aus insgesamt 17 Regionen. Diese werden als autonome Gemeinschaften (in spanisch Comunidades Autónomas) bezeichnet:

Andalusien

Aragonien

Asturien

Balearen

Baskenland

Extremadura

Galicien

Kanarische_Inseln

Kantabrien

Kastilien-La Mancha

Kastilien-León

Katalonien

La Rioja

Madrid die Hauptstadt Spaniens

Murcia

Navarra

Valencia

 

Daten:

Einwohnerzahl: 43,5 Millionen

Fläche: 505.000 km²

Hauptstadt Madrid

Staatsform: Parlamentarische Monarchie

Sprachen: Spanisch Landes und Hauptsprache (Kastilische Sprache)

Regionale Sprachen: Katalanisch, Valencianisch, Baskisch, Galicisch 

Währung: Euro €

Telefonvorwahl 0034